Allgemeines

Sehen Sie, wie Nanoröhren wachsen

Sehen Sie, wie Nanoröhren wachsen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Synthese von Kohlenstoffnanoröhren (CNT) ist ein schnell voranschreitendes Gebiet, aber es gibt noch viel, was Wissenschaftler nicht wissen, wie sich Nanoröhren bilden und wachsen. Traditionell haben In-situ-Charakterisierungswerkzeuge den Fortschritt bei der Synthese vieler fortschrittlicher Materialien beschleunigt, und es gibt eine weit verbreitete Idee, dass In-situ-Werkzeuge auch die Nanoröhrensynthese verbessern können. Idealerweise sollten Sie in der Lage sein, Nanoröhren einzeln und in Baugruppen zu erkennen, während sie wachsen, und ihre physikalischen Eigenschaften zu berechnen, während Sie die Synthesemethode nur minimal einschränken.

Mit anderen Worten, mit einem guten Verständnis des Synthesevorgangs könnten wir das Produkt besser kontrollieren. Wenn Sie andererseits die Nanoröhren während ihres Wachstums beobachten, wird der Wachstumsprozess besser verstanden und das Produkt wird besser charakterisiert, sobald dieser Prozess abgeschlossen ist. Eine bessere Kontrolle über die physikalischen Eigenschaften von Nanoröhren ist wichtig, um viele Anwendungen sowie zahlreiche grundlegende Studien zu ermöglichen. Obwohl die chemische Gasphasenabscheidung (CVD) derzeit eine sehr standardmäßige Methode zur Synthese von Kohlenstoffnanoröhren ist, gibt es derzeit keine Standard-In-situ-Werkzeuge zur Charakterisierung von Nanoröhren während des Wachstums. Kanadische Forscher haben kürzlich gezeigt, wie Global Raman Imaging (GRI) verwendet werden kann, um das Wachstum von Kohlenstoffnanoröhren durch CVD in situ und in Echtzeit zu charakterisieren.

Quelle: Nanowerk



Video: Dieses Material ist fast so dunkel wie ein Schwarzes Loch!! (August 2022).