Allgemeines

Magnete zur Erkennung von Infektionen

Magnete zur Erkennung von Infektionen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Verwendung von Magneten verkürzt die Tage für die Diagnose von Infektionen

Dank zweier neuer Techniken mit Magneten könnte es möglich sein, lebensbedrohliche Infektionen in Stunden statt in Tagen zu diagnostizieren, Wartezeiten zu verkürzen und Leben zu retten.

Ein Pilz namens Candida hat eine Sterblichkeitsrate von 40%. Der Grund dafür ist, dass es fünf Candida-Arten gibt. Derzeit dauert es drei Tage, um festzustellen, welche Art hinter der Infektion steckt. Dies ist erforderlich, um den Erreger zu extrahieren und eine Kultur zur Identifizierung zu erstellen. Der Patient kann jedoch in weniger als zwei Tagen sterben .

Um in nur 2 Stunden festzustellen, welche Spezies in einer Probe vorhanden ist (falls vorhanden), hat das Team von Robert Langer vom Massachusetts Institute of Technology ein neuartiges Gerät entwickelt, das mithilfe der Magnetresonanztomographie die Kerne herstellt Magnete schwingen in einem Magnetfeld mit. Das Team präsentierte seine Arbeit auf der Jahrestagung der Mycosis Study Group in diesem Monat in Massachusetts. "Wenn Sie die Infektion in den ersten 12 Stunden behandeln, können Sie die Sterblichkeitsrate um bis zu 11 Prozent senken", sagt John McDonough von T2 Biosystems, dem Unternehmen, das die Technologie in Lexington, Massachusetts, entwickelt.

Inzwischen verwenden Mike Super und seine Kollegen an der Harvard University auch Magnete, um Infektionen zu diagnostizieren. Supers Gruppe hat sich auf Sepsis konzentriert, eine lebensbedrohliche Krankheit, bei der sich die Organe des Körpers entzünden und versagen können. Sepsis kann durch sechs Pilzarten und 1.400 Bakterienarten verursacht werden. Die Diagnose dauert zwei bis fünf Tage, und Ärzte versuchen oft, die Ursache zu erraten, um Menschen so schnell wie möglich zu behandeln. Jede Stunde Wartezeit kann laut Super das Sterblichkeitsrisiko um 5 bis 9% erhöhen.

Quelle: Nachrichtensprecher



Video: Wie du deine Lunge in nur wenigen Tagen reinigst und somit besser durchatmen kannst! (August 2022).